304 S.
ISBN 9783737352307
« zurück

Mein Fraund Pax

€ 16,99Versandkostenfrei
€ 14,99
Beschreibung

Das Cover dieses Buches hat mich gleich angesprochen. Es ist gestaltet von Jon Klassen, einem kanadischen Autor, dessen Hut Bilderbücher ich Ihnen hier auch schon an’s Herz gelegt habe. Bei „Mein Freund Pax“ handelt es sich es sich jedoch nicht um ein Bilderbuch, sondern um ein wunderschönes Kinder- und Jugendbuch, zu dem Jon Klassen einige prägnante Schwarz-weiß-Illustrationen beigesteuert hat.

Peter und sein Fuchs Pax sind unzertrennliche Freunde, seitdem Peter Pax gerettet hat, dessen Mutter von einem Auto überfahren worden war. Umso so schwerer ist es für Peter, daß er Pax in der Wildnis aussetzen soll, als ein Krieg ausbricht. Sein Vater muss zur Armee und er soll bei seinem Großvater leben. Doch Peter kann das nicht akzeptieren und macht sich auf die Suche nach Pax, denn nur mit ihm zusammen fühlt er sich ganz.

Dieser Roman einer Freundschaft zwischen Tier und Mensch ist spannend und sehr berührend. Sara Pennypacker findet für ihre Geschichte, die leicht in den Kitsch abrutschen könnte, eine wunderbare, sehr poetische Sprache. Dabei wechselt sich die Perspektive ab: Im einen Kapitel erfahren wir, was Peter bei der Suche nach seinem Fuchs widerfährt, im nächsten erleben wir mit, wie Pax ganz langsam Anschluß an die Welt der Füchse findet, stets hin und her gerissen zwischen seiner Loaylität zu Peter und seinen neuen Gefährten. Auch wenn sich am Ende beide wiedersehen wissen sie, daß sie durch ihre Erlebnisse und Erfahrungen inzwischen Andere geworden sind und daß sie einander das Leben leben lassen müssen, daß zu ihnen passt.

Eine tolle Geschichte mit Tiefgang für Kinder ab 10 Jahren aufwärts und auch für Erwachsene!

 

 

« zurück
Susanne Martin
Über die Autorin/den Autor
war die Chefin der Schiller Buchhandlung und verantwortlich dafür, daß der Laden lief. Ihre Hauptaufgaben waren neben dem Verkauf die Betreuung der Website und der Social Media Aktivitäten, die Organisation der Veranstaltungen, der Wareneinkauf und die Oberhoheit über die Zahlen. Nach der Schließung der Buchhandlung im Februar 2018 hat sie die Webseite der Buchhandlung in diesen Blog umgewandelt. Sie liest weiter und berichtet über ihre Bucherlebnisse hier.