336 S.
EAN 9783551520906
« zurück

Die Götter sind los

€ 14,99Versandkostenfrei
Beschreibung

Elliot hat eigentlich schon genug Sorgen mit seiner dauerkranken Mom, der viel zu neugierigen Nachbarin, dem drohenden Verlust seines Zuhauses und dem Lehrer, der es auf ihn abgesehen hat und ihn durchfallen lassen will. Das letzte, was er jetzt noch braucht, ist ein Mädchen, das behauptet, ein Sternbild zu sein und durch das Dach seiner Scheune kracht. Als Virgo aber tatsächlich einen seltsamen Geheimgang zu einer Höhle unter Stonehenge öffnet, muss Elliot erkennen, dass die griechischen Sagen nicht ganz so erfunden sind, wie er immer geglaubt hatte. Dummerweise lassen er und Virgo den Todestitan Thanatos frei – und das bedeutet richtig Ärger. Zum Glück können sie Hermes, Zeus und dessen Töchter Athene und Aphrodite überreden, ihnen zu helfen beim Versuch, Thanatos wieder einzusperren.

Das ist allerdings alles andere leicht, auch weil die Götter nicht viel besser sind als menschliche Familien und sich über jede Kleinigkeit in die Haare kriegen…

Spannend und witzig werden die griechischen Götter der Antike hier mal sehr menschlich dargestellt – was Elliots Abenteuer ungemein chaotisch macht und gleichzeitig zu einem großartigen Lesevergnügen! So hat man die griechischen Götter noch nicht erlebt!

Für Kinder ab 11 Jahren

« zurück
Kati Fräntzel
Über die Autorin/den Autor
war unsere Fachfrau für's Kinder- und Jugendbuch. Sie dachte sich Aktionen aus, koordinierte unsere Lesekofferaktion und meldete sich auf unserer Facebookseite zu Wort. Wann sie all die vielen Bücher las, auch die für die Erwachsenen, blieb uns allen ein Rätsel!