461 Min.
ISBN 978-3-7857-5600-3
« zurück

Origin. 6 CD’s. Gelesen von Wolfgang Pampel

€ 28,00zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Robert Langdon ist wieder da und stürzt natürlich gleich in den nächsten Verschwörungsfall hinein! Dieses Mal verschlägt es ihn nach Spanien, genauer nach Bilbao in’s Guggenheim-Museum, wo sein Freund, Edmund Kirsch, Zukunftsforscher und IT – Genie, ausgewählten Gästen aus aller Welt eine Präsentation zeigen möchte: “Woher kommen wir? Wohin gehen wir?” Das sind die Fragen, aus die er eine Antwort geben möchte, die die Welt verändern kann. Aber wenige Minuten vor dem Start der Präsentation, die auch in’s Internet übertragen wird, wird Kirsch vor einem Millionenpublikum erschossen. Langdon und die Direktorin des Guggenheim-Museums setzen alles daran, die Präsentation doch noch in Gang zu setzen. Doch es gibt Mächte, die das verhindern möchte…..

Wie immer mixt Dan Brown einen spannenden Cocktail, die Zutaten sind denjenigen, die schon früher Bücher von ihm gelesen oder gehört haben, bekannt: An der Seite einer jungen Frau wird er mit einem Komplott konfrontiert, von dessen Auflösung viel abhängt. Es gibt spannende Verfolgungsjagden in interessanten Städten und Stätten, dieses Mal in Spanien. Das Guggenheim-Museum in Bilbao, die Sagrada Familia in Barcelona, das Valle de los Caídos in der Nähe von El Escorial oder die Bibliothek Montserrat bilden den Hintergrund für spannende und geheimnisvolle Szenen.

Mich hat das allerdings nicht hundertprozentig überzeugt, auch wenn ich das (Hör)buch durchaus spannend fand. Aber das Schema von Dan Browns Romanen ist eigentlich immer das Gleiche und der Plot um den Inhalt der Präsentation war mir doch etwas zu bemüht. Und auch wenn es eine hübsche Wende ganz am Ende gibt – überrascht hat sie mich eigentlich nicht mehr, wenige Minuten vor der Auflösung bin ich selbst drauf gekommen.

Gelesen ist das Hörbuch jedoch ganz vorzüglich – Wolfgang Pampel verleiht der Handlung durch seine Lesart die nötige Dramatik und mir gefallen auch die kleinen musikalischen Zwischenstücke, die die Spannung noch etwas steigern sollen.

Also eine eingeschränkte Empfehlung – für spannende Hörstunden taugt das Hörbuch jedoch allemal!

Wenn Sie das Buch oder Hörbuch in Stuttgart-Vaihingen bestellen und abholen wollen, können Sie das hier tun

Eine Hörprobe finden Sie auf der Seite des Lübbe Verlages

« zurück
Über die Autorin/den Autor
Von 1976 bis 2018 war ich im Buchhandel tätig und von Oktober 1995 bis Februar 2018 die Inhaberin der Schiller Buchhandlung, die ich zuvor fast 5 Jahre als Geschäftsführerin geleitet  habe. Ein Leben ohne Bücher ist für mich auch nach der Schließung meiner Buchhandlung unvorstellbar. Deshalb schreibe ich in der Rubrik "Buchtipps" weiter über meine Lektüreeindrücke. Meine bevorzugten Bücher sind vor allem Krimis, die ich für meine Arbeit als Jurymitglied der "Stuttgarter Kriminächte" regelmäßig lese. Ich lese außerdem literarisches und spannende Unterhaltungsromane. Inzwischen habe ich auch das Hörbuch für mich entdeckt und schaue immer noch gerne in Kinder- und Jugenbücher rein.