ISBN 9783257245318
« zurück

Blutmond. Ein Kopenhagen – Thriller

Beschreibung

Barbara Scholz hat, wie ich auch, ein Faible für Kriminalromane. Ich lese allerdings seltener die skandinavischen Thriller und so ist diese Rezension eine schöne Ergänzung in den Krimitipps dieser Seite.

Der Inhalt

Die Kopenhagener Modeszene feiert, und einer ihrer wichtigsten Vertreter, der Designer Bartholdy, bricht draußen im Schnee unter qualvollen Schmerzen zusammen. Wie sich später herausstellt, wurde er mit einem Reinigungsmittel vergiftet.

Jeppe Körner und Anette Werner ermitteln wieder gemeinsam in diesem ziemlich schwierigen Fall, der noch rätselhafter wird, als ein zweiter Prominenter der Szene grausam ermordet wird. Jeppe ist dazu noch in einem Loyalitätskonflikt, denn sein bester Freund scheint in den Fall verwickelt zu sein und ist unauffindbar verschwunden.

Die Meinung von Barbara Scholz

Nach Krokodilwächter der zweite Kopenhagenkrimi von Katrin Engbert. Man kann ihn gut lesen, auch wenn man den ersten Band nicht kennt.

Auf jeden Fall eine ungeheuer spannende Geschichte, die sich zum Ende hin noch mal kräftig zuspitzt.

Wenn Sie Lust auf diesen Krimi bekommen haben, können Sie ihn in den beiden Vaihinger Buchhandlungen buch+musik oder Vaihinger Buchladen bestellen oder herunterladen. Die Links führen direkt in die jeweiligen Webshops.

« zurück
Barbara Scholz
Über die Autorin/den Autor
und ich kennen uns seit den 90er Jahren, als wir bei Lindemann's Buchhandlung zusammenarbeiteten. Neben unserem Beruf verbindet uns die Freude an der Fotografie sowie das Engagement in der Jury des Stuttgarter Krimipreises und bei den BücherFrauen. Sie arbeitet inzwischen bei der Fachbuchhandlung Krämer in Stuttgart. Ich freue mich, daß sie immer wieder Gastrezensionen für mich schreibt.