285 S.
ISBN 978-3-498-03564-8
« zurück

Ein Bauch spaziert durch Paris

€ 19,95Versandkostenfrei
€ 16,99
Beschreibung

Vincent Klink ist nicht nur Meisterkoch, Restaurantbesitzer, Bienenzüchter und Basstrompetenspieler, sondern auch Paris-Liebhaber, Paris-Erkunder und ein wunderbarer Erzähler. Und deshalb ist dieses schöne und interessante, kurzweilige und unterhaltsame Buch entstanden.

Oft ist er dort gewesen, und nach den typischen Highlights entdeckt er, immer wieder auch mit dem E-Bike die weiter außerhalb liegenden Arrondissements mit all ihren Besonderheiten. Er entdeckt Paris nicht nur kulinarisch. Schaut nicht nur unter anderem auch den Spitzenköchen in die Kochtöpfe. Ihn interessiert alles. Und so bereichert er uns auch mit Kunst, Literatur und historischen Details.

Im Museè  d`Orsay entdeckt er das Bild von Èmile Bernard, „Steingutkrug und Äpfel“. In dem nun folgenden Kapitel erfahren wir die Geschichte der Tarte Tatin, eins der vielleicht genialsten Rezepte der Geschichte! Entstanden ist  diese  Tarte aus einem Küchenunfall der Schwestern Tatin bei der Bewirtung einer Jagdgesellschaft. Und wir bekommen das Rezept a la Vincent Klink nach der Geschichte, inklusive der Anleitung zur hohen Kunst des Blätterteigmachens, mitgeliefert!

Großartig! So gibt es viele Kapitel mit der kunstvollen Verbindung von Details aus Geschichte, Literatur und Kunst mit der Küche Frankreichs!

Ein wunderbares Buch, es inspiriert und nährt die Seele! Bei Umsetzung der Rezepte nährt es noch viel mehr! Eine Anregung, Paris zu erkunden!

Lesen Sie es!

« zurück
Susanne Martin
Über die Autorin/den Autor
war die Chefin der Schiller Buchhandlung und verantwortlich dafür, daß der Laden lief. Ihre Hauptaufgaben waren neben dem Verkauf die Betreuung der Website und der Social Media Aktivitäten, die Organisation der Veranstaltungen, der Wareneinkauf und die Oberhoheit über die Zahlen. Nach der Schließung der Buchhandlung im Februar 2018 hat sie die Webseite der Buchhandlung in diesen Blog umgewandelt. Sie liest weiter und berichtet über ihre Bucherlebnisse hier.