400 S.
ISBN 978-3-492-30911-0
« zurück

Der Sommer, in dem es zu schneien begann (TB)

€ 9,99Versandkostenfrei
€ 8,99
Beschreibung

Die Autorin hat eine spannende und raffiniert konstruierte Familiengeschichte geschrieben, die von großen und tiefen Gefühlen handelt und jetzt als Taschenbuch vorliegt.

Evas Mann Jackson geht eines Morgens an den Strand zum Angeln und kehrt nicht mehr zurück. Für Eva bricht die Welt zusammen. Als sie nach Wochen wieder einigermaßen ins tägliche Leben zurückfindet, beschließt sie nach Tasmanien zu fahren um Jacksons Familie kennenzulernen. Sie lernt ihren Schwiegervater und ihren Schwager kennen. Von ihnen möchte sie mehr über Jackson erfahren, da sie nur kurze Zeit mit ihm verheiratet war. Ihr Schwiegervater ist nett und höflich, aber distanziert. Ebenso ihr Schwager. Eva hat das Gefühl, dass man ihr irgendetwas verschweigt. Sie bleibt auf Tasmanien und ist von der herbwilden Schönheit der Insel fasziniert.

Die anfängliche Zurückhaltung ihres Schwagers ihr gegenüber wandelt sich und langsam kommen beide ein wenig aus ihrem Schneckenhaus heraus. Plötzliche und unerwartete Ereignisse sorgen dann für weitere Aufregung in Evas Leben. Nur ganz langsam kommt sie dem Rätsel des Verschwindens von Jackson auf die Spur…..

Ich fand das Buch toll! Die Autorin beschreibt mit großer Intensität die einzelnen Charaktere in einer klaren Sprache. Insbesondere Eva und deren Schwager sind sehr lebendig und authentisch dargestellt. Die Landschaftsbeschreibungen Tasmaniens lassen die Schönheiten der Insel lebendig werden und die Dramatik der Story unterstreichen. Lucy Clarke versteht es, den Höhepunkt des Spannungsbogens an das Ende der Geschichte zu setzen.

Dieses Buch ist ein wundervoller Roman und ideal für einen Inselurlaub. Bitte lesen!!

« zurück
Über die Autorin/den Autor
kümmerte sich neben dem Verkauf vor allem um den Wareneingang. Sie war mehrere Male in Australien und liest besonders gerne Bücher von dort - aber nicht ausschließlich! Nach der Schließung der Schiller Buchhandlung ging sie in den wohlverdienten Ruhestand.